Schlosser/Kfz-Mechaniker für Nutzfahrzeuge

Spedition HOMTRANS Service GmbH & Co. KG | Kavelstorf (bei Rostock) | Veröffentlicht am 17.12.2020

Sie bringen mit:

  • Ausbildung zum Schlosser/Kfz-Mechaniker oder mehrjährige Berufserfahrung Bedingung
  • Erfahrung mit Lkw-Reifenwechsel, Schweißerpass wünschenswert
  • Technisches Verständnis
  • Deutsch entweder als Muttersprache oder Kenntnisse mindestens auf Niveau B2
  • Zuverlässige, selbstständige und kollegiale Arbeitsweise

Sie erwartet:

  • Eine fundierte Einarbeitung und dauerhafter Wissensaustausch mit erfahrenen Kollegen
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem motivierten und sympathischen Team
  • Wartung, Instandhaltung und Reparatur unseres modernen und top gepflegten Mercedes-Fuhrparks

Der Rahmen:

  • Arbeiten im Zweischichtsystem von Montag bis Freitag (40 Stunden-Woche) im wöchentlichen Wechsel
    • Frühschicht (6.30 bis 14.30 Uhr)
    • Spätschicht (8.30 bis 17.00 Uhr)
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • 25 Tage Urlaub
  • Regelmäßige Weiterbildungen

Freuen Sie sich auf:

  • Ein von Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima mit einem vielseitigen Kollegenkreis - vom Berufsanfänger bis hin zum Vollprofi mit langjähriger Erfahrung
  • Stabiles Arbeitsumfeld in einem wirtschaftlich gesunden und erfolgreichen Unternehmen
  • Firmeneigene Parkfläche direkt am Büro
  • Möglichkeiten für einen Mittagssnack in der näheren Umgebung

Wir wünschen uns jemanden, der nicht nur Zeit gegen Geld tauscht, sondern gern Teil eines Teams ist, sich engagiert und positiv mit einbringt. Uns ist wichtig zu erkennen, dass Sie Ihre Arbeit lieben und das bestehende Team wertvoll ergänzen. Merkmale im Sinne des AGG spielen für die Besetzung der Stelle keine Rolle.

Wir freuen uns auf Zuwachs im Rieck-Team!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte an:

 

Spedition HOMTRANS Service GmbH & Co. KG

Am Rieck Logistikpark 1
18196 Kavelstorf

 

Ihre Ansprechpartnerin

 

Anja Prüssel